Corporate Citizenship 2014

?Hier finden Sie die ?Angaben zum Managementansatz“ (DMA), die sich auf das für uns relevante Thema ?Corporate Citizenship“ für das Jahr 2014 beziehen (in Orientierung an den GRI-Leitlinien).

Wesentlichkeit

Als b?rsennotiertes Unternehmen, das konzernweit auf der ganzen Welt über 20.000 Mitarbeiter besch?ftigt, ist sich Talanx seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Der Konzern setzt sich als ?corporate citizen“ für gesellschaftliche Belange ein und unterstützt gemeinnützige Projekte und lokale Initiativen. Dadurch erzielen wir positive Effekte über unsere eigentliche Gesch?ftst?tigkeit hinaus.

Ma?nahmen und Richtlinien

Aktuell engagiert sich der Talanx-Konzern insbesondere für die Förderung der Bildung und Ausbildung, sowohl am Standort Hannover als auch darüber hinaus. Als zentrale Maßnahme vergibt die Talanx-Stiftung bis zu 15 Studienstipendien je Semester an leistungsstarke Studierende in ganz Deutschland. Die Förderung umfasst ausgewählte versicherungsnahe Fachbereiche an der Universität Braunschweig, der TU Clausthal, der Georg-August-Universität Göttingen, der Universität Hamburg, der Leibniz Universität Hannover, der Universität Leipzig, der Universität zu Köln, dem Karlsruher Institut für Technologie und der Universität Ulm. Das Fördervolumen liegt bei rund 200.000 EUR.

Darüber hinaus fördern wir Studierende an Hannoveraner Hochschulen im Rahmen des Deutschlandstipendiums, sowohl durch finanzielle Unterstützung über Stipendien als auch durch Veranstaltungen und Workshops im Unternehmen. Die Themenbandbreite reicht dabei von Fachvorträgen bis hin zu Trainings in sogenannten Schlüsselkompetenzen.

Des Weiteren unterstützt Talanx das internationale Studierendennetzwerk Enactus, eine Non-Profit-Organisation, die weltweit in mehr als 40 Ländern an über 1.800 Universitäten tätig ist. In selbstbestimmten Praxisprojekten helfen die Studierenden benachteiligten Personen oder Organisationen, ihre Situation zu verbessern und nachhaltig aus eigener Kraft zu stabilisieren. Talanx bietet den Studierenden neben finanzieller Förderung auch fachliche Unterstützung bei ihrer Arbeit an, indem Mitarbeiter als sogenannte Business Advisors in den Projekten mitwirken und mit ihrem Expertenwissen, ihrer Erfahrung und ihren Netzwerken die Qualität der Arbeit steigern.

Zust?ndigkeit

Aufgrund der Vielseitigkeit des gesellschaftlichen Engagements im Talanx-Konzern befassen sich damit verschiedene Bereiche. Dazu z?hlen u.a. Personal und Group Communications sowie die Gesch?ftsbereiche, die z.B. Spenden organisieren. Dies gilt auch für Tochtergesellschaften des Konzerns im In- und Ausland. Mitarbeiter bringen sich auch individuell oder innerhalb ihrer Abteilungen ein, z.B. bei Geschenkaktionen zu Weihnachten oder in Projekten der Auszubildenden, die der Unterstützung gemeinnütziger Initiativen dienen. Ein Employee-Volunteering-Konzept existiert bislang in der Form nicht.

Aufbauend auf der vielf?ltigen Aktivit?t werden wir eine Corporate-Citizenship-Strategie entwickeln, an der wir unser gesellschaftliches Engagement künftig ausrichten.

国产女人-国产V女人-女人自拍国产-国产女人ed2k-国产女人bt